Projektvorstellung: Renovierung der MS Mondseeland

Home > Allgemein > Projektvorstellung: Renovierung der MS Mondseeland

In und um Mondsee durften wir schon zahlreiche Projekte erfolgreich umsetzen. Von Privathaushalten, die mit neuen Terrassen und Balkongeländern bestückt wurden, bis hin zur wunderschönen Mondseer Seepromenade, die ein neues Geländer erhalten hat – diese Projekte wurden allesamt regional in unserem Werk in Schneegattern geplant, gefertigt und umgesetzt.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir für die Renovierung der MS Mondseeland beauftragt wurden, um das Außengeländer, die Treppe und die Staubox aus Aluminium zu fertigen und zu montieren.

 

Die MS Mondseeland: das größte Schiff am Mondsee wurde renoviert

Die MS Mondseeland ist das Flaggschiff des Mondsees und als größtes Schiff dort seit 2009 im Einsatz. Das Schiff ist von März bis Oktober täglich auf dem See unterwegs, um Urlaubern oder Einheimischen die Schönheit des Mondsees nahezubringen. Besonders beliebt ist die MS Mondseeland auch als Veranstaltungsort für Hochzeiten, denn es können sogar Trauungen am Schiff abgehalten werden. Auch für Firmenfeier und zahlreiche Angelegenheiten kann die MS Mondseeland gebucht werden.

In den Winter- und Frühlingsmonaten 2022 wurde die Komplettrenovierung des Schiffs in Angriff genommen und unser Part war es, leichte, ästhetische und rostfreie Elemente aus Aluminium zu fertigen, um das Außengeländer, die Treppe und die Staubox zu erneuern. Nach dem Dauereinsatz der letzten Jahre, war es an der Zeit, dem Schiff eine Verschnaufpause zu gönnen, damit es im Frühling 2022 wieder in neuem Glanz erstrahlen kann.

 

MS Mondseeland Personenschiff am Mondsee

Aluminium im Schiffbau

Im modernen Schiffbau werden viele Komponenten aus Aluminium gefertigt, da dieses Material sehr leicht ist, nicht rostet und einen großen Einsatzbereich hat. Gewicht spielt im Schiffbau eine große Rolle, da ein Schiff oder Boot mit zunehmendem Gewicht auch mehr Treibstoff benötigt und somit die Kosten zum Betreiben des Schiffes steigen. Zudem ist Aluminium sehr flexibel bei der Verarbeitung und das Material ist wartungsarm, weil es korrosionsbeständig ist. Aluminium muss weniger oft ausgetauscht werden als andere Metalle und kann zudem sehr gut recycelt werden und ein großer Teil des Aluminiums kann wiederverwendet werden.

Tatsächlich werden immer mehr Boote und Schiffe aus Aluminium gebaut, da im Vergleich zu Stahl bis zu 50% des Gewichts eingespart werden können – zudem kann das Aluminium recycelt werden, was bei Kunststoffbooten kaum möglich ist.

 

Projektvorstellung MS Mondseeland

 

Hinweis: Aluminium wird aber nicht nur für Schiffsrümpfe eingesetzt, sondern auch für andere Komponenten wie Treppen und Geländer. Auch diese Bauteile sollen möglichst leicht, aber dennoch robust sein und über eine lange Lebensdauer verfügen. Auch Gangways oder Handläufe werden immer häufiger aus Aluminium gefertigt.

Das Außengeländer, die Treppe und die Staubox der MS Mondseeland wurden regional in unserem Werk im oberösterreichischen Schneegattern gefertigt und von unserem Team am Schiff montiert. Das Außengeländer und eine rutschsichere Treppe sind sehr wichtig für die Sicherheit der Passagiere und zudem sind diese Komponenten ständig der Witterung ausgesetzt, weshalb sie rostfrei und wartungsarm sein müssen. Des Weiteren ist es wichtig, dass diese Bauteile so gefertigt werden, dass sie zum Stil des Schiffes passen. Aluminium ist ein Material, das all diese Kriterien erfüllt und sich somit bestens für den Einsatz auf einem Schiff eignet.

 

MS Mondseeland

Wir freuen uns sehr, dass wir dazu beitragen durften, dass die MS Mondseeland in neuem Glanze erstrahlt und vielen Passagieren die Schönheit des Sees näherbringen kann.

 

Sie interessieren sich für ein neues Balkongeländer oder eine Terrasse aus Aluminium?

Oder Sie benötigen für Ihr Boot oder Ihr Schiff Komponenten aus Aluminium? Dann kontaktieren Sie uns jetzt und wir sprechen über Ihr Projekt!

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Leave a Reply